News Feed Forums Forum der Internationalen FriedensFabrik Wanfried Armenien: Familienväter werden eingezogen zum Kampf, junge Frauen begraben

  • Armenien: Familienväter werden eingezogen zum Kampf, junge Frauen begraben

  • httpinitiative-blackandwhite-community.de

    Administrator
    3. Oktober 2020 at 14:52

    In den sozialen Netzwerken werden gefallene Angehörige, Freunde und Nachbarn betrauert. Familienväter werden eingezogen zum Kampf, junge Frauen begraben. «Es ist verheerend, Familien ihre 18- oder 19-jährigen Söhne und Töchter beerdigen zu sehen», schreibt der Abgeordnete Hamazasp Danieljan aus Erewan auf Anfrage. Der 36-jährige Politikwissenschafter gelangte nach der «samtenen Revolution» vom Frühjahr 2018 als frische politische Kraft auf der Liste des Regierungschefs und Volkstribuns Nikol Paschinjan ins Parlament.

    Als 2018 mit Nikol Paschinjan ein Politiker die Macht in Erewan übernahm, der nicht mit Karabach verbunden ist, schöpfte nicht nur Aserbaidschan Hoffnung. Auch junge Armenierinnen und Armenier kritisierten im Zuge der damaligen Proteste die Militarisierung der Gesellschaft und wünschten sich Frieden mit dem Nachbarn. Paschinjans ursprünglich konziliante Haltung änderte sich aber schnell, gerade weil er sich in einem politischen Umfeld absichern musste, das sich über das Einstehen für Karabach definiert. Er schickte seinen Sohn demonstrativ zum Militärdienst in die Region. Innenpolitisch ging er aber hart gegen die alte Elite vor; Kotscharjan sass zeitweise in Untersuchungshaft und ist angeklagt wegen Korruption.

    Paschinjans Ausruf im vergangenen Jahr, Armenien und Karabach seien eine Einheit, verstanden viele, gerade auch in Baku, als Absage an jeden Kompromiss.

    https://www.nzz.ch/international/nagorni-karabach-armeniens-patriotische-pflicht-ld.1579676

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now
de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman