Find answers, ask questions, and connect with our
community around the world.

News Feed Forums Forum der Internationalen FriedensFabrik Wanfried Bedingungsloses Grundeinkommen: Das Finnlandexperiment

  • Bedingungsloses Grundeinkommen: Das Finnlandexperiment

  • Wolfgang

    Mitglied
    15. November 2020 at 10:06

    Seit Jahren zählt das bedingungslose Grundeinkommen zu den politischen Ideen, von denen sich viele Millionen Menschen überall auf der Welt begeistern lassen, auch in Deutschland. Gut die Hälfte der Deutschen spricht sich laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung dafür aus, sämtlichen Bürgern ihren grundlegenden Lebensunterhalt zu finanzieren.

    Darum richteten sich vor drei Jahren alle Augen auf Finnland. Das Modellprojekt im hohen Norden Europas sollte endlich Aufschluss darüber geben, ob die großen Hoffnungen berechtigt sind – oder ob geschenktes Geld die Empfänger möglicherweise zur Faulheit verleitet, wie Kritiker der Idee befürchten.

    Unter dem Dach der finnischen Sozialbehörde Kela hatte ein Kreis von Experten ein einzigartiges Großexperiment vorbereitet. 10.000 Teilnehmer im ganzen Land sollten mehrere Jahre lang ein bedingungsloses Grundeinkommen erhalten, Junge und Alte, Singles und Eltern, Arbeitslose genauso wie Geringverdiener und Bezieher guter Einkommen.

    Im August dieses Jahres legten die Experten ihren Abschlussbericht vor, mit einem klaren Ergebnis: Grundeinkommen tut gut. Kela-Forschungschefin Minna Ylikännö sagt: „Die Bezieher eines Grundeinkommens hatten weniger gesundheitliche Probleme und Stresssymptome als die Menschen in der Vergleichsgruppe“ – vor allem Depressionen gingen zurück.

    Während des Modellversuchs wurden die Regeln geändert

    Nach den Studienergebnissen wirkt sich dies auch auf das Selbstwertgefühl aus. Ylikänno hat bei den Versuchsteilnehmern herausgefunden: „Sie hatten größeres Vertrauen in ihre persönliche Zukunft und ihre Chancen zur gesellschaftlichen Mitwirkung.“ Was das konkret bedeutet, vermag Ylikännö allerdings nicht zu sagen: Für präzisere Feststellungen reiche der Zwei-Jahres-Zeitraum des Projekts leider nicht aus.

    Erschwert wurde die Auswertung dadurch, dass während des laufenden Modellversuchs die Regeln für die Vergleichsgruppe geändert wurden. Sie erhielt, wie alle Bezieher von Arbeitslosengeld in Finnland, die staatliche Leistung nur noch unter verschärften Bedingungen. „Das macht die Beurteilung des Beschäftigungseffektes schwierig“, sagt Ylikännö.

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/experiment-in-finnland-grundeinkommen-tut-gut-a-fe87f0f4-e34e-469b-ba3c-64c9e56b175f

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now