Find answers, ask questions, and connect with our
community around the world.

News Feed Forums Forum der Internationalen FriedensFabrik Wanfried Beduinen in der Westbank befürchten Vertreibung durch den israelischen Staat

  • Beduinen in der Westbank befürchten Vertreibung durch den israelischen Staat

  • Wolfgang

    Mitglied
    22. Oktober 2020 at 9:39

    <b itemprop=“headline“>Bevorstehende Vertreibung: Nachts träumen die Beduinen der Westbank von den Bulldozern

    1.300 Beduinen, die in der Wüste südlich von Hebron leben, befürchten seit Jahren ihre Vertreibung. Bald könnte ein Urteil fallen

    Der israelische Staat beruft sich auf nationales Recht. Die zwölf Beduinendörfer südlich von Hebron wurden vor knapp vierzig Jahren zum Truppenübungsgebiet erklärt, zwei Jahrzehnte später wurde eine Evakuierungsanordnung verhängt. Menschenrechtsorganisationen riefen das Höchstgericht an – und seither liegt der Fall dort. Die rund 1.300 Einwohner wurden zum Pingpongball, der zwischen dem Gericht, den NGOs und der israelischen Verwaltung hin- und herfliegt. Und solange das so bleibt, rollen die Bulldozer.

    Israels Höchstgericht soll demnächst ein finales Urteil fällen, wie es mit den Dörfern weitergeht. Aktivisten sehen einen Präzedenzfall: Sollte die Evakuierung grünes Licht bekommen, könnten andere Gebiete in der Westbank folgen. Dass Israel offiziell seine Annexionspläne abgeblasen hat, ist dann de facto wertlos. Aqram baut sein Haus nun wieder auf, Gerichtsentscheid hin oder her. „Ich bin hier geboren“, sagt er, „und ich gehe hier nicht weg.

    https://www.derstandard.at/story/2000121070320/nachts-traeumen-israels-beduinen-von-den-bulldozern

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now