Find answers, ask questions, and connect with our
community around the world.

News Feed Forums Forum der Internationalen FriedensFabrik Wanfried Amis sind nach links gerückt: Wird wird sich das in der Wahl niederschlagen?

  • Amis sind nach links gerückt: Wird wird sich das in der Wahl niederschlagen?

  • Wolfgang

    Mitglied
    2. November 2020 at 19:39

    <b itemprop=“headline“>Die Trump-Präsidentschaft ist das Ende einer Ära

    In den USA zeichnet sich mit einem Wahlsieg von Joe Biden ein Umbruch ab. Die Dominanz rechtskonservativer Ideen geht zu Ende, die Nation ist nach links gerückt

    Aber seit Trumps Wahlsieg vor vier Jahren ziehen einige Kommentatoren immer wieder Parallelen zwischen diesen beiden Präsidenten. Sie beziehen sich dabei auf die These des Politologen Stephen Skowronek, der den Begriff der „disjunctive presidency“, der Umbruch-Präsidentschaft, geprägt hat, mit der eine Ära zu Ende geht und eine neue eingeleitet wird.

    Carter stellte sich gegen feste Überzeugungen seiner demokratischen Partei und sprach damit zunächst neue Wählerschichten an. Aber es gelang ihm nicht, ein kohärentes Programm zu formulieren, er versagte als Krisenmanager und wurde nach nur vier Jahren wieder abgewählt. Damit endete 1980 die Dominanz des New-Deal-Liberalismus und begann unter Ronald Reagan jene rechtskonservative Vorherrschaft, die bis heute die Politik der USA prägt.

    Die Bevölkerung der USA ist heute zwar im Durchschnitt immer noch wirtschaftspolitisch konservativer und religiöser als die in Europa, aber die Kluft in der öffentlichen Meinung ist in den vergangenen Jahren geschrumpft, während die in der realen Politik gewachsen ist.

    Womit Trump recht hat

    Paradoxerweise hat Trump mit einem Vorwurf gegen Biden recht: Er wäre als Präsident wohl weniger gemäßigt, als es seiner Weltanschauung und Persönlichkeit entspricht – vor allem, wenn die Demokraten die Mehrheit in beiden Kammern des Kongresses erringen. Die Themenlage und die Stimmung in der eigenen Partei werden ihm kaum eine andere Chance lassen. Die Zeit ist reif für einen neuen New Deal.

    https://www.derstandard.at/story/2000121313362/die-trump-praesidentschaft-ist-das-ende-einer-aera

    • This discussion was modified 7 months, 2 weeks aktiv. by  Wolfgang.
  • Wolfgang

    Mitglied
    2. November 2020 at 19:55

    <b itemprop=“headline“>So werden US-Wähler aus Machtkalkül diskriminiert

    Die Republikaner wissen, dass die Siegeschancen für Donald Trump gering sind. Darum tun sie alles, um potenzielle Wähler Bidens an der Abgabe ihrer Stimme zu hindern

    https://www.derstandard.at/story/2000121352305/so-werden-us-waehler-aus-machtkalkuel-diskriminiert

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now