Find answers, ask questions, and connect with our
community around the world.

News Feed Forums Forum der Internationalen FriedensFabrik Wanfried Gewalttätige Konfrontationen in Chile zwei Tage vor Referendum

  • Gewalttätige Konfrontationen in Chile zwei Tage vor Referendum

  • Wolfgang

    Mitglied
    24. Oktober 2020 at 10:46

    <b itemprop=“headline“>Gewalttätige Konfrontationen in Chile zwei Tage vor Referendum

    In dem südamerikanischen Land finden seit einem Jahr Massenproteste gegen die Regierung statt. Die Demonstranten fordern auch ein Recht auf Gesundheit

    Unter dem Druck der Proteste willigte der konservative Präsident Sebastián Piñera in das Referendum über eine Verfassungsänderung ein. In dem Land finden seit einem Jahr Massenproteste gegen die Regierung statt, wobei es immer wieder zu gewalttätigen Konfrontationen mit den Sicherheitskräften kommt. Die Demonstranten fordern unter anderem, dass Grundrechte wie das Recht auf Gesundheit und Bildung in der Verfassung verankert werden sollen.

    Die Bürger des südamerikanischen Landes sollen in dem Referendum am Sonntag darüber entscheiden, ob die bisherige Verfassung, die noch aus der Zeit der Diktatur von Augusto Pinochet (1973-90) stammt, neu geschrieben werden soll. Parteien der Linken und der Mitte sowie zahlreiche Bürgerbewegungen kritisieren die Verfassung als Hindernis für tiefgreifende soziale Reformen. Ihrer Ansicht nach bildet die Verfassung die Grundlage des neoliberalen Wirtschaftssystems in Chile.

    https://www.derstandard.at/story/2000121182569/gewalttaetige-konfrontationen-in-chile-zwei-tage-vor-referendum

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now