Find answers, ask questions, and connect with our
community around the world.

News Feed Forums Nord-Süd-Forum für Gerechtigkeit und Frieden Großbritannien und USA wollen an Kolonialisierung der Chagos-Inseln festhalten

  • Großbritannien und USA wollen an Kolonialisierung der Chagos-Inseln festhalten

  • Wolfgang

    Mitglied
    25. Oktober 2020 at 18:06

    Mauritius: Eigennutz gegen Internationales Recht
    Der Premierminister P.Jugnauth hat die Briten und Amerikaner wegen ihres Verhaltens gegenüber den Chagos-Inseln als „Heuchler“ und „Verfechter der Doppelzüngigkeit“ bezeichnet. Die Chagos-Inseln liegen zwischen Madagaskar, Sri Lanka und Indonesien und sind bis heute britische Kolonie. Als die Briten Mauritius 1968 in die Unabhängigkeit entließen, spalteten sie zuvor die Chagos-Inseln administrativ ab. Fast 2000 Bewohner wurden umgesiedelt. Auf der Hauptinsel Diego Garcia errichte-ten sie eine Militärbasis, diebis 2036 an die USA verpachtet ist. 2019 stimmte die UN-Generalversammlung mit überwältigender Mehrheit für die Rückgabe der Chagos-Inseln-116 Staaten stimmten dafür, 6 dagegen. Das UK erklärt jedoch, den Souveränitätsanspruch von Mauritius nicht anzuerkennen.

    • This discussion was modified 7 months, 3 weeks aktiv. by  Wolfgang.

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now